Katastrophenvorsorge /-schutz

  • Unterstützung von Gemeinden und Einsatzkräften zur Erstellung von Einsatz- und Alarmplänen
  • Analyse von  Überflutungsszenarien in Abhängigkeit von (mehreren) Pegelständen als Entscheidungshilfe für die Maßnahmenplanung
  • Aufbereitung von Schulungsmaterialien und -programmen für Einsatzkräfte und Entscheidungsträger*innen
  • Bewusstseinsbildung zum Thema Hochwasserschutz und Eigenvorsorge durch Informations- und Partizipationsmaßnahmen