Gefahrenzonenplan Enknach

In den kommenden Monaten erarbeitet IBH für die Enknach, den Fillmannsbach und deren Zubringer (Bezirk Braunau, OÖ) einen Gefahrenzonenplan.

Der Gefahrenzonenplan erstreckt sich auf ~65 Fließkilometer bzw. ein Einzugsgebiet von 142 km².

Betroffen sind die Gemeinden Neukirchen an der Enknach, Pischelsdorf am Engelbach, Auerbach, Kirchberg b. Mattighofen, Feldkirchen b. Mattighofen, St. Georgen am Fillmannsbach, Egggelsberg und Handenberg.