(Deutsch) ABA Geboltskirchen

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Erschließung Hofergründe, Schloßweg   

Kategorie:

Abwasserbeseitigung

Zeitraum:

2016– 2019

Auftraggeber:

Gemeinde Geboltskirchen

Projektpartner:

SWIETELSKY GmbH

Gemeinde, Bundesland:

Geboltskirchen, Oberösterreich

Projektbeschreibung:

Erschließung von zwei Siedlungsbereichen der Gemeinde Geboltskirchen. Es wurde mit einem Projekt Straßenbau und Infrastruktur (Kanal, Wasserversorgung, Straßenbeleuchtung, Strom, Datenleitungen) hergestellt. Das Kanalprojekt beinhaltet Schmutz- und Regenwasserkanäle sowie ein Rückhaltebecken.

Für die Abwasserbeseitigungsanlage und die Trinkwasserversorgungsanlage wurden die erforderlichen Einreichprojekte hergestellt und die Förderabwicklung durchgeführt. Für das gesamte Vorhaben wurde die Planung, Ausschreibung, Vergabebegleitung, örtliche Bauaufsicht und die Koordination mit den Fremdleitungsträgern durchgeführt.

Technische Eckdaten:

Erschließung von 9 Objekten
1600 m2 Gemeindestraßen
275 lfm Schmutzwasserkanäle
350 lfm Regenwasserkanäle
1 Rückhaltebecken
430 lfm Straßenbeleuchtung mit Spülbohrung
500 lfm Straßenbeleuchtung
div. Leitungen

Investitionssumme ca. € 400.000