DI Humer bei der IC- Unternehmer Akademie

Die Fachgruppe Information und Consulting der Wirtschaftskammer (Technische Büros) lädt regelmäßig zu Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen der IC-Unternehmer Akademie ein. Am Dienstag, 13. April 2021 war DI Günter Humer eingeladen, gemeinsam mit DI Harald Kutzenberger über die Regenwasserbehandlung vor und nach Rückhaltebecken zu sprechen.

Herr Humer stellte die wasserwirtschaftlichen Aspekte und eine Reihe von umgesetzten Maßnahmen dar, während Harald Kutzenberger die Sicht der Landschaftsplanung aufzeigte. Naturgemäß kamen auch die Spannungsfelder aus dem unterschiedlichen Blick der beiden Disziplinen zum Vorschein. Das wurde genutzt, um in einer sehr offenen und konstruktiven Diskussion auszuloten, wo die Aspekte von Landschaftsschutz, Lebensraumerhaltung– oder schaffung sowie Vernetzung von Lebensräumen in wasserbaulichen Projekten untergebracht werden können. Es wird angestrebt, die Zusammenarbeit weiter zu vertiefen.