Wasserversorgung Ungenach

Wasserversorgung Gemeinde Ungenach

Auftraggeber:
Gemeinde Ungenach

In der Gemeinde Ungenach wurde bereits vor ca. 50 Jahren eine Wasserversorgungsanlage mit Brunnen, Hochbehälter und dem Leitungsnetz errichtet. Die Gemeinde hat uns damit beauftragt, ein Konzept zur Anpassung der Anlage an den Stand der Technik und an die neuen Gegebenheiten in der Gemeinde zu erarbeiten. Da die Einwohnerzahl der Gemeinde Ungenach in den vergangenen Jahren stark gewachsen ist und dieser Trend auch weiterhin anhalten wird, war das Ziel, sowohl für die bestehenden Ortschaften als auch für die Neubaugebiete in Zukunft eine einwandfreie Wasserversorgung sicherzustellen. Dazu wurden neben einer umfangreichen Grundlagenerhebung mehrere Varianten für eine zukünftige Wasserversorgung erarbeitet und einem Vergleich unterzogen. Es ist vorgesehen, die erarbeiteten Maßnahmen in den nächsten Jahren umzusetzen.