Kanalkataster Tiefgraben

Kanalkataster Tiefgraben

Auftraggeber:
RHV Mondsee-Irrsee

Der RHV Mondsee-Irrsee ist Eigentümer und Betreiber von 42 km Verbandskanälen, 22 km Seeleitungen, 19 Verbandspumpwerken, 180 km Ortskanälen und 45 Ortspumpwerken und einer Verbandskläranlage zur Abwasserentsorgung von 7 Mitgliedsgemeinden für 35.000 EW.

Wir wurden mit der Erstellung eines förderfähigen Kanalkatasters für die Ortskanäle der Gemeinde Tiefgraben (ca. 45.000) lfm beauftragt. Der Kanalkataster wird mit der Software BaSYS 8.2 der Fa. Barthauer und entsprechend den Vorgaben durch die KPC und der Schnittstelle der Bundesländer Steiermark, Kärnten und Oberösterreich erstellt.

Unser Leistungsumfang deckt den Import von Bestandsdaten, Vermessung, Ausschreibung, Vergabe und Überwachung der Prüfmaßnahmen, Zustandsbewertung und Förderabwicklung ab.